Wir planen ein Hybridformat. Die aktuelle Pandemiesituation erschwert uns aber die Kalkulation der Teilnehmerzahlen. Und außerdem wollen wir die Zahl der Teilnehmer:innen wiederum begrenzen – die Möglichkeit, sich nicht als Einzelner in einer großen Menge zu verlieren, sondern sich mit anderen immer mal wieder „über den WEg zu laufen“, wurde sehr geschätzt. Deshalb haben wir die Zahl der Teilnehmenden wieder auf 150 Personen begrenzt, davon 100 in Präsenz und 50 Online. Eventuell ändern wir das, wenn die Anmeldungen sich ganz anders entwickeln als erwartet.

Es gibt folgende Ticketkategorien:

  • Beschäftigte in Körperschaften öffentlichen Rechts
  • FAV-Mitglieder oder Student:innen
  • Teilnehmer:innen aus gewerblichen Unternehmen

Und das dann jeweils in zwei Formaten: Online oder in Präsenz. Also insgesamt 6 Ticketarten.

Anmeldeplattform

Wir organisieren die Ticketbuchungen wieder über XING. Zum Kauf eines Tickets muss man kein XING-Mitglied sein. Den Shop zur Konferenz findet ihr unter https://en.xing-events.com/OWBDCER